Watt’n Platt – Konzert

Datum: 09.08.2024, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Watt'n Platt - Konzert

Ob Kuper Jan van’t Heide, Törwievke Binni, der Blutstein aus Stapelmoor oder das Tulpenfeld vom Polder – es gibt viel zu berichten aus der Geschichte des Rheiderlandes. Personen, Persönlichkeiten und merkwürdige Begebenheiten werden vom Trio „Watt’nPlatt in Reime gefasst und in eine musikalische Form gebracht. Aber nicht nur Vergangenes, nein, auch aktuelle Themen wie ein zu hoher Cholesterin-Wert, Beziehungsprobleme oder die Einsicht, dass früher vieles besser war, sind Inhalte der Lieder von „Watt’nPlatt“. Dabei ist der Name der Gruppe gleichzeitig Programm, denn alles wird auf Plattdeutsch präsentiert. Denn nur so lassen sich die Geschichten authentisch erzählen. Sollten im Publikum Zuhörer sein, die der Sprache nicht mächtig sind, so ist das kein Problem, denn Hans-Jürgen Santjer erklärt immer wieder gern auf hochdeutsch, was der jeweils nächste Titel behandelt. Kurzweilig, gefühlvoll, in entspannter Atmosphäre und Lautstärke – „ick proot am leevsten platt mit di“.
Watt’nPlatt sind:
Hans-Jürgen Santjer (Gesang, Harp, Kazou)
Bernd van Geuns (Gitarre, Gesang)
Jürgen Helmerichs (Bass)
In der Reihe der Hafenkonzerte Weener 2023, im großen beheizten Zelt mit üppigen Sitzmöglichkeiten und der Kornhalle, Eintritt frei


Beschreibung/Programm

Mit dem Team vom Hafen55 an Herd und Pizzaofen.